TROUBLE – “Simple Mind Condition”

Jun 1st, 2007

Band: TROUBLE
Medium / Titel: CD / “Simple Mind Condition”
VÖ: 01.06.2007
Label: Escapi/Ede

Image Europaweite Promotion
Anno 1984 machten sich fünf Jungs aus Chicago auf, um in die Fußstapfen von Black Sabbath zu treten, nichts ahnend, welchen prägenden Einfluss sie hinterlassen werden.
Ihre ersten beiden Alben „Psalm 9“ und „The Skull“ waren eine Offenbarung. Zähflüssige Melodien, schwere Riffs und ein elektrisierender Sänger bildeten eine Mixtur, aus der zeitlose Doom Songs der Extraklasse entstanden, die Generationen in ihren Bann zogen und bis heute Vorbild für eine unzählige Reihe nachwachsender Bands sind. So verwundert es nicht, dass Bands wie Paradise Lost, Anathema oder My Dying Bride diese Scheiben als eine ihrer wichtigen Einflüsse bezeichnen. Nach vier weiteren Alben und Touren u.a. mit Slayer, Motörhead und King Diamond wurde es 1995 still um die Band, bis sie sich 2002 wieder zusammenfand und, mit Ausnahme des Bassisten, im Original Lineup begeisternde Shows spielte.
Mit ihrem neuen Studioalbum „Simple Mind Condition“ werden TROUBLE beweisen, dass der Spirit alter Tage keineswegs verflogen ist und sie immer noch eine feste Doom Größe sind.

Tags: