THE BRONX CASKET CO. – “Antihero”

Feb 4th, 2011

Band: THE BRONX CASKET CO.
Medium / Titel: CD / “Antihero”
VÖ: 04.02.2011
Label: SAOL / H’Art / Zebralution

THE BRONX CASKET CO. wurde 1998 von OVERKILL Mitbegründer und Bassist DD Verni gegründet. Das erste Album, welches schlicht „The Bronx Casket Co.“ betitelt wurde, erschien im Jahr darauf. Das Debütalbum kam sowohl bei Presse als auch bei den Hörern sehr gut an und so konnten sich THE BCC schnell eine Fanbase aufbauen, die mit der Veröffentlichung des zweiten Albums „Sweet Home Transylvania“ noch weiter wuchs. 2005 folgte das dritte Studioalbum „Hellectric“, welches die Stärken der ersten beiden Alben zu einer Metal Mixtur verband, welche sowohl Doom als auch Gothic und Hard Rock nicht scheute.

Jetzt stehen THE BRONX CASKET CO. in den Startlöchern, um ihr viertes Album „Antihero“ am 04. Februar 2011 über SAOL / H’Art zu veröffentlichen. Das von Jacob Hanson (u.a. VOLBEAT) produzierte Album ist das erste, auf dem DD Verni neben seiner Bass- und Gitarrenarbeit auch alle Songs singt. Alle Soli wurden von Mike Romeo (SYMPHONY X) eingespielt.

Tags: