RAYGUN REBELS – Bring Me Home

Apr 18th, 2011

RAYGUN REBELS CMMBand: RAYGUN REBELS
Medium / Titel: CD / “Bring Me Home”
VÖ: 24.06.2011
Label: SAOL / H’Art / Zebralution
Katalognummer: SAOL 075

Gegründet haben sich die RAYGUN REBELS im Herbst 2007, mit dem Ziel‚ die Welt mal wieder mit schnörkellosem, lautem Rock’n’Roll wachzurütteln. Bereits in Ihren ersten beiden Jahren spielten die Jungs dabei über 30 Shows, Höhepunkt war dabei der Sieg des Rosenheimer Newcomer Wettbewerbes ‚Revolution Contest‘. Doch nachdem sie Ihre Heimat von Ihren Livequalitäten überzeugt hatten galt es sich der Härteprüfung zu stellen: In der Rock’n’Roll Szene des süddeutschen Raumes konnte man bereits Punkten, doch wie sieht es vor unbekanntem kritischen Publikum aus? So stellte man sich dieser Herausforderung auf unüblichem Wege und flog 2010 auf den Spuren großer Idole in die Heimat des Rock: Hollywood, Los Angeles (USA)! In diesem Höllenpfuhl angekommen galt es sich gegen eine Flut von hochqualitativen Rockacts durchzusetzen. Mit Erfolg! So konnten die RAYGUN REBELS Shows in den angesagtesten Clubs West Hollywoods ergattern, u.a. Johnny Depps Viper Room, sowie dem legendären Whisky a Gogo (bekannt aus Filmen wie z.B. ‚Airheads‘, Heimat von Motley Crue, Bühne legendärer Shows von unzähligen Größen der Musikgeschichte (z.B. Slash, Guns’n‘Roses, Motörhead, B.B.King, The Doors u.v.a.) Überhaupt war 2010 das Jahr der Rebellen: Mit allein 30 Shows in diesem Jahr (u.a. in USA und Slovakei), dem Engagement mit Death-Tone Heavy Productions als Band Management und der Fertigstellung Ihres ersten Albums ‚Bring Me Home‘ gelang dem Quartett ein weiterer wichtiger Schritt auf Ihrem Weg die Rock’n’Roll Welt zu erobern. Nun 2011, nähert sich der offizielle Release Ihres Albums welcher mit  Auftritten quer durch Europa und erfahrenen Partnern neue Dimensionen eröffnen dürfte. Aber auch stilistisch entwickeln sich die RAYGUN REBELS unaufhaltsam weiter. Gutes Beispiel stellt der letzte Song in der Geschichte und gleichnamiger Titelgeber Ihres Album ‚Bring Me Home‘ dar. So kann man sich insgeheim schon auf ein weiteres noch hochkarätigeres Album dieser jungen außergewöhnlichen Rock’n’Roll Rebellen freuen…

Tags: ,