Pripjat – “Sons Of Tschernobyl”

Dez 20th, 2013

Band: PRIPJAT
Titel: Sons of Tschernobyl
Genre: Thrash Metal
Format: CD
Label: Bret Hard Records / SAOL / H´Art / Zebralution
Cat.No.: SAOL 136
EANcode: 4260177741366
Vö: 14. Februar 2014

Lineup:

Kirill Gromada – Gesang, Gitarre
Eugen ‘Dude’ Lyubavskyy – Gitarre
Michael Thomer – Bass
Yannik ‘Bobo’ Bremerich – Schlagzeug

Tracklist:

01. Nuclear Chainsaw
02. Liquidators
03. Acid Rain
04. Born To Hate
05. Snitches Get Stitches
06. Red Disease
07. Destruction Manifesto
08. Toxic
09. Sons Of Tschernobyl
10. Ликвидаторы (Liquidators mit russischem Text)

Bio

Steckt die Köpfe aus den Bunkern, PRIPJAT sind im Anmarsch! Die vier Kölner Jungs haben sich eine sehr deutliche Fahrtrichtung auf die Fahne geschrieben: THRASH. Wer sie schon mal live sehen durfte, weiß von ihren energiegeladenen Shows, die die Zuschauer mit einem Arschtritt direkt in die 80er befördern. Für Nostalgie ist hier aber kein Platz. Sie spielen ihre Lieblingsmusik, zu der sie 100 % stehen. Von Slayer, Kreator, Destruction, über Megadeth, Annihilator und Testament, bis hin zu Violator, Artillery und Havok – in ihren Songs ist alles drin und die Mischung macht nicht nur Spaß, sondern hinterlässt auch einen bleibenden, eigenständigen Eindruck. Und obwohl die Jungs einen großen Wert darauf legen, dass ihre Musik auch eine
Message rüber bringt, ist es bei PRIPJAT bei weitem nicht immer todernst. “Metal kann man nur glaubhaft spielen, wenn man ihn auch lebt und liebt!”, so die Band.

Presse kommt demnächst

Tags: , ,