INNEKE23 & THE LIPSTICK PAINTERS – “Elephant Crossing”

Apr 20th, 2007

Band: INNEKE23 & THE LIPSTICK PAINTERS
Medium / Titel: CD / “Elephant Crossing”
VÖ: 20.04.2007
Label: Corazong

„Elephant Crossing“ wurde bisher lediglich als Vinyl LP herausgebracht und wird nun endlich auch als CD auf dem europäischen Markt veröffentlicht. Dies ist das Debütalbum der Sängerin/Songwriterin „Inneke23“ und ihrer Band „The Lipstick Painters“. Seit mehr als zehn Jahren ist die Künstlerin musikalisch in und um die belgische Hafenstadt Antwerpen tätig und lässt ihre zahlreichen Erfahrungen und ausschlaggebenden Erlebnisse in den Songs Revue passieren. Dabei hat „Inneke23“ schon einiges an Know-How als Mitglied der weiblichen Punk Band „Hari’Kiri“ oder als Bassistin der Garagen-Rock-Band „De Bossen“ vorzuweisen.

So träumte „Inneke23“, deren richtiger Name übrigens Ingrid Veerman ist, von einem verpassten Konzert ihrer Lieblingsband „The Jayhawks“ (US Alternative-Country-Combo); traurig über die versäumte Performance bringen Freunde sie in einen kleinen Raum, wo die Aftershowparty zum Gig läuft und in dem eine Band spielt die sich „The Lipstick Painters“ nennt. Unglücklicherweise erwachte sie bevor diese mysteriöse Gruppe auch nur einen einzigen Ton spielte, jedoch erinnerte sich Ingrid noch sehr gut an den Bandnamen und übertrug diesen somit auf ihre eigene Gruppe.

Die Stücke von „Elephant Crossing“ wurden an den verschiedensten Orten des Globus geschrieben, von Zagreb über Sesto Callende bis hin zur Wüste Mojave und natürlich in Antwerpen, der Heimatstadt von „Inneke23“. Schon von Anfang an schrieb und sang sie ihre eigenen Songs, wobei sie der „Americana Musik“ nach und nach eine wichtigere Rolle in ihrer musikalischen Richtung einräumte.

Am Keyboard bei „The Lipstick Painters“ steht Peter Van Velthoven, Bart Van Hecke spielt die Drums und Koen Vissers spielt Bass.

Tags: