BLACK SABBATH – “DEHUMANIZER”

Feb 4th, 2011

Band: BLACK SABBATH
Medium / Titel: CD / “Dehumanizer”
VÖ: 04.02.2011
Label: EMI

Dieses auch fast 20 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung 1992 immer noch faszinierende Metal-Album der britischen Heavy Rock-Institution BLACK SABBATH entstand in der Besetzung Ronnie James Dio, der im Mai 2010 gestorbenen Vokal-Legende, Tony Iommi, Gitarre, und Geezer Butler, Bass, beides Gründungsmitglieder, sowie dem unnachahmlichen Drummer Vinnie Appice (übrigens der jüngere Bruder der Schlagzeug-Ikone Carmine Appice). Die Anfang Februar erscheinende Neu-Auflage, wahlweise erhältlich im Deluxe-Doppel-CD-Digipack oder als Vinyl-Doppel-LP im Klappcover, enthält auf der jeweils ersten Scheibe das remasterte Original-Album. Die tontechnische Arbeit dafür leistete Andy Pearce, der für seine bisherigen BLACK SABBATH-Remaster bereits eine „Classic Rock Award“ einheimste. Der zweite Tonträger offeriert neben 3 Album-Songs in raren Versionen (z.B. die „Wayne’s World Version“ von „Time Machine“) insgesamt 5 Live-Tracks aus einem 92er-Konzert in Tampa Bay, Florida, einer davon bisher unveröffentlicht.

Tags: