Ultimativer Rock am Nürburgring 2015

Nov 20th, 2014

Muse, Metallica & KISS bei Der Ring – Grüne Hölle Rock

Judas Priest, Incubus, Limp Bizkit, Faith No More und viele mehr

Wenn der harte Rock eine ultimative Party hat, dann heißt sie Der Ring – Grüne Hölle Rock! Vom 29. bis 31. Mai 2015 sind auf den Open-Air-Bühnen des Nürburgrings die drei Mega-Headliner Muse, Metallica und KISS sowie hochkarätige Rock-Acts wie Faith No More, Incubus, Limp Bizkit, Judas Priest und viele mehr zu erleben. Der Ring – Grüne Hölle Rock – das ist Adrenalin pur im XXL-Format.

Der Ring – Grüne Hölle Rock hat sie: die besten Rockbands der Welt! Echte Fans dürften bei diesem Line-up schon mit dem Vorglühen beginnen, denn damit findet im Mai 2015 ein Open-Air-Event auf ultimativem Rocklevel statt – ohne Kompromisse! An diesem Frühsommerwochenende lassen die Bands nichts aus, um ihren Fans so richtig einzuheizen.

Das Multi-Platin-Trio Muse ist Britanniens wichtigste und außergewöhnlichste Rockband der Gegenwart und wird gefeiert für seine spektakuläre Live-Show. Metallica sind die Giganten des Metal und mit über 100 Millionen verkauften Alben eine der erfolgreichsten Rockbands dieses Planeten. Mit den US-Ikonen KISS, dem Superlativ des Rock, wird das beeindruckende Headline-Triumvirat komplett.

Neben diesen Headlinern werden es auch Top-Acts wie Faith No More, Five Finger Death Punch, Incubus, Judas Priest, Limp Bizkit oder Genre-Klassiker wie Accept, Anti-Flag, Exodus, Testament, The Darkness und Turbonegro richtig krachen lassen. Mit weiteren bestätigten Heavy-Rock-Acts wie Arcane Roots, Any Given Day, Emmure, Hang The Bastard, Kissin‘ Dynamite, Orchid und The Picturebooks schafft Der Ring – Grüne Hölle Rock alle Voraussetzungen, das Rockereignis 2015 zu werden. Und dieses musikalische Versprechen gilt nicht nur für das Mega-Event in der Eifel, sondern ähnlich auch für die Partnerfestivals Rockavaria (29.5.-31.5.) der Global Concerts GmbH in München und Rock in Vienna (4.6.-6.6.) der Blue Moon Entertainment GmbH in Wien – beides Gesellschaften der DEAG-Gruppe.

Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG Deutsche Entertainment AG, freut sich auf ein europäisches Megaevent: „Es war von Anfang an unsere Absicht, unsere internationale Kompetenz und die starke europäische Positionierung des DEAG-Netzwerks zu nutzen, um auch im Festivalsegment Akzente zu setzen. Die spannendsten und besten Bands der Welt in die legendären Festivallocations in Mitteleuropa zu holen – das war das Ziel. Mit Metallica, Muse und KISS und dem übrigen hochkarätigen Line Up bei Der Ring – Grüne Hölle Rock am Nürburgring, Rockavaria im Münchner Olympiapark und Rock in Vienna in Wien, haben wir dieses Ziel in kürzester Zeit erreicht. Mit den vielen Fans freuen wir uns auf die Bands und einen einzigartigen Sommer 2015!

Bei so einem Event gibt es für die Rockfans nur einen wahren Ring und das ist der Nürburgring. Er ist und bleibt auch weiter das Mekka für Rockfans aus ganz Europa. Die Top-Bands und die Location, die Kultstatus besitzt, sind zusammen einzigartig und werden für die Fans zum unvergleichlichen Erlebnis“ freut sich Carsten Schumacher, Geschäftsführer der CNG.

Die DEAG Deutsche Entertainment AG und die Wizard Promotions Konzertagentur GmbH freuen sich als Veranstalter zusammen mit der capricorn Nürburgring GmbH mit Der Ring – Grüne Hölle Rock ein Festival der Rock-Giganten auszurichten, das den Beginn einer Ära markieren dürfte. Die Tickets für die Ausgabe zero gibt es ab sofort für Frühbucher zum Early Bird Sonderpreis für 169 Euro (inkl. aller Gebühren, Campen, Parken und 5 EUR Müllpfand) bei Ticketmaster online auf www.ticketmaster.de und über die Hotline +49 – 1806 – 999 000 555.

 

Line-Up:

Accept
Anti-Flag
Any Given Day
Arcane Roots
The Darkness
Emmure
Exodus
Faith No More
Five Finger Death Punch
Hang The Bastard
Incubus
Judas Priest
KISS
Kissin’ Dynamite
Limp Bizkit
Metallica
Muse
Orchid
The Picturebooks
Poets Of The Fall
Testament
Turbonegro
u.v.a.

Tags: , , , ,