TROUBLE – auf Tour und Unplugged-CD

Feb 20th, 2008

Mit TROUBLE melden sich die Altmeister des Doom Metal auf europäischen Bühnen zurück. In den 80ern atmeten sie den Spirit von Black Sabbath und verfeinerten ihn zu ihrem ureigenen Stil. Mit „Psalm 9“ und „The Skull“ schrieben sie Klassiker, die Bands wie Paradise Lost, Anathema oder My Dying Bride inspirierten und zu ihren wichtigsten Einflüssen zählen. Ihr aktuelles Album „Simple Mind Condition“ ist eine groovende Symbiose aus Doom und 70ies-Rock, die beweißt, dass TROUBLE auch heutzutage noch eine feste Größe sind. Ihre Europatour wird sie auch zu fünf Konzerten nach Deutschland führen (siehe Tourdates), bei denen sie von SAHG und GORILLA MONSOON begleitet werden.

Kurz vor dem Tourstart wird auch am 04.04. eine „Unplugged“-CD in den Läden stehen, die Akustik Versionen von „Misery Shows Act II“, „Flowers“, „Rain“ und „Requiem“ sowie zwei brandneue Songs enthalten wird.

Tags: