TOKYO DRAGONS

Jul 5th, 2007

Eine der angesagtesten britischen Bands, TOKYO DRAGONS, veröffentlichen nun das heiß erwartete Nachfolgealbum zu ihrem umjubelten Debüt. „Hut Nuts“, von Seattle-Produzenten-Legende Kurt Bloch (Mudhoney, Nashville Pussy, Supersuckers, etc.) in Szene gesetzt, wird am 31. Juli über Escapi in Europa veröffentlicht. Getreu dem Motto: “No fillers, all killers!” ist dieses Album ein wahres Highlight, mit einer besonders gelungenen Cover-Version des Todd Rungdren Evergreen ‘Couldn’t I Just Tell You‘ als Sahnehäubchen.

Wer auf den klassischen Sound von AC/DC, Motörhead, den Scorpions oder Thin Lizzy stehst, kann seine Anlage sicherheitshalber schon vor dem Einlegen der CD lauter drehen – er wird garantiert nicht enttäuscht werden.
Eine Deutschland-Tour ist für Herbst/Winter in Planung – seid bereit für diese feuerspeienden und Europa erobernden Drachen!

Tags: