METAL EVOLUTION – Episode 6 “Thrash Metal”

Dez 5th, 2012

Jeden Donnerstag sendet iM1 um 20:00 Uhr eine Folge der 11-teiligen Reihe “Metal Evolution”!

An diesem Donnerstag folgt um 20:00 Uhr Episode 6

(Solltet ihr den vierten Teil verpasst haben, könnt ihr ihn vorher am Mittwoch um 0:00 Uhr noch in der Wiederholung sehen)

06.12.2012 – Episode 06 – Glam Metal

Wie konnte der Metal nur einen so schiefen Weg einschlagen? Das waren die Gedanken der ruppigen Außenseiter Lars Ulrich, Dave Mustaine, Gary Holt und Kerry King, während die glorreiche New Wave Of  British Heavy Metal über Amerika hallte, nur um in LA zu sterben. Ratt, Dokken, Quiet Riot. Wo war die Energie? Wo blieb das “Feuer unter`m Hintern”? Aus diesem Schmelztiegel der Peinlichkeit ging eine bösartige Gattung des Metal, genannt Thrash, hervor. Die Vorlieben von Bands wie Anthrax, Metallica und Slayer für treibende Rhythmen und Melodien, die in einem halsbrecherischen Tempo gespielt werden und von rauhen, geschriehenen Vocals verziert werden, die
die Schrecken des nuklearen Holocausts und anderen Formen des grausamen Todes aufzeigen. Das Grundgerüst wurde von Motörhead gelegt und die Geschwindigkeit kam von diversen NWOBHM Bands, allerdings brauchte es Metallica`s aufrührerisches “Kill `Em All” Album, um die Feinheiten durchsickern zu lassen, denn alles was übrig geblieben war, ist brutaler Metal, der riff-basierend ist und auf hämmernden Rhythmen aufbaut. Episode sechs wagt sich in das pulsierende Herz der amerikanischen Thrash Bewegung vor, deckt dabei die Geburt des Genres aus Bands wie Judas Priest und Iron Maiden auf, die daraus entstandene Jugendbewegung in San Francisco, aber auch die gleichzeitigen Einflüsse von Anthrax und Megaforce Records auf das Land in New York. Außerdem werden Testament und Overkill auch in den Moshpit einbezogen, während wir uns den Weg zur triumphalen Clash of The Titans Tour vornehmen. Aber ist diese Tour der Sieg des Genres oder nur ein letztes Lebenszeichen? Wie wir bereits in Episode fünf erfahren haben, vertrieb der Grunge den Glam von der Pop-Bildfläche und das Selbe schien auch mit dem Thrash zu passieren. Aber der Thrash wehrte sich, entgegen aller Schwierigkeiten kam er in die heutige Heavy Metal Szene als eine der üppigsten und langlebigsten Metal Formen zurück. Es gibt mittlerweile moderne, aber auch retro-inspierierte Bands von LA bis hin nach Schweden, deren aktuelle Verteter z.B. Lamb Of God aus Virginia, wiederbelebte Metallica, Megadeth und Slayer sind, die heute vor größeren und lauteren Publikumsmassen spielen als jemals zuvor.Wie kam es zu dieser ungünstigen Verkettung von Geschehnissen? Episode sechs gibt euch alle Antworten darauf.

Einen Vorgeschmack könnt ihr euch schon hier holen:

Präsentiert von iM1 & Rock Hard Magazin

Powered by cmm GmbH Hannover

METAL EVOLUTION – Jeden Donnerstag um 20.00 Uhr auf iM1*

(Wiederholung am darauffolgenden Mittwoch um 0:00 Uhr)

01.11. – Pre-History Of Metal
08.11. – Early Metal US
15.11. – Early Metal UK
22.11. – New Wave Of British Heavy Metal
29.11. – Glam Metal
06.12. – Thrash Metal
13.12. – Grunge
20.12. – Nu Metal
27.12. – Shock Rock
03.01. – Power Metal
10.01. – Progressive Metal

www.iM1.tv , www.facebook.com/iM1.tv

Tags: , ,