Megadeth – “Dystopia”

Okt 5th, 2015

 

Band: Megadeth
Titel: Dystopia
Genre: Thrash Metal
Format: CD
Label: Universal
: 29.01.2016

 

Tracklist:

01. The Threat Is Real
02. Dystopia
03. Fatal Illusion
04. Death From Within
05. Bullet To The Brain
06. Post American World
07. Poisonous Shadows
08. Conquer or Die!
09. Lying In State
10. The Emperor
11. Foreign Policy

Info:

Die Begründer des Thrash Metals MEGADETH leuten das neue Jahr mit dem Release ihres 15. Studioalbums “Dystopia” ein, welches über T-Boy / Universal Music am 22. Januar 2016 erscheint.
Mit Produzent und Band-Visionär Dave Mustaine am Steuer, wurde Dystopia in Nashville, TN aufgenommen und von Josh Wilbur gemischt (Lamb Of God, Gojira, Avenged Sevenfold).
Komplettiert wird das aktuelle Megadeth Lineup von Bassist David “Junior” Ellefson, sowie den neuen Mitgliedern Kiko Loureiro an der Gitarre (Angra) und Schlagzeuger Chris Adler, der sich neben seinen Verpflichtungen bei Lamb Of God Zeit nahm, Dystopia aufzunehmen.
Das Ergebnis markiert die Rückkehr zu alter Stärke. Gleichzeitig strotzt das Album nur so vor frischen Ideen und einem wahren Schwall an kreativer Energie.

“Da ist gerade eine Begeisterung in mir, die ich seit einer sehr langen Zeit nicht mehr gefühlt habe”, verkündet Dave Mustaine.
Mit 11 brandneuen Tracks im Gepäck, wird Dystopia als CD und LP herauskommen und auch digital weltweit erhältlich sein. “Fatal Illusion” ist der erste Track, der von dem Album erscheint. Höre ihn dir hier an:

Dystopia verknüpft den einzigartigen und vertrackten Style des Songschreibens von Dave Mustaine mit seinem Markenzeichen, den blitzartigen Riffs mit harmonischer Genauigkeit, während sie dem einflussreichen Ursprung von MEGADETH huldigen, aber weiterhin in härtere Gefilde vorstoßen.

MEGADETH sind vor dreißig Jahren auf der Bildfläche erschienen, um mit ihrem Debüt “Killing Is My Business… And Business Is Good!” (Kürzlich von VH1 als das Beste Thrash Metal Debut-Album aller Zeiten gewürdigt) nahezu ein neues Genre zu erfinden. Es wurden weltweit mehr als 38 Millionen Alben verkauft, sie bekamen zahlreiche Auszeichnungen, einschließlich 11 Grammy-Nominierungen, schufen fünf aufeinanderfolgende Platin-Alben – einschließlich des 1992 erschienenden und über 2 Millionenfach verkauften “Countdown To Extinction”.

Tags: ,