MALRUN – Neues Musikvideo zu “Shadowborn” und Europatour

Okt 5th, 2012

Dänemark`s neue Hoffnung, MALRUN, hat ein Musikvideo zu dem Song “Shadowborn” von ihrem von der Presse gelobten aktuellen Album “The Empty Frame” veröffentlicht.
MALRUN kombinieren Metal, melodischen Rock und groovende Riffs in einem modernen und erfrischenden Soundgewand und “Shadowborn” ist ein typisches Beispiel für diese Einzigartigkeit.
Das Video wurde in Zusammenarbeit mit jungen Filmproduzenten aus Kopenhagen gedreht, welche darauf abzielten, sich mehr auf die Handlung des Videos zu konzentrieren, als ein typisches Headbang-Video zu produzieren.
Das Video wurde hauptsächlich nachts in einem verlassenen Vergnügungspark gedreht, der vor Jahren pleite ging. Alle Karuselle und das Zubehör wurden dort zurückgelassen, standen dort Jahre lang herum und sind verrostet, während die Natur wieder Einzug über das vom Menschen geschaffene hielt.
In dem Video ist außerdem ein bekannter dänischer Schauspieler, Rudy Köhnke, in der Hauptrolle zu sehen. Dieser spielt einen verwirrten Vater, der in einen Unfall am CERN verwickelt war, während die Band selbst als Nebencharaktere in dem Video erscheint.

Hier ist das Video zu “Shadowborn”:

MALRUN tourten vor Kurzem mit DIE APOKALYPTISCHEN REITER (DE) und ENGEL (SE) durch Europa und können im November wieder live bewundert werden, wenn sie mit den EMIL BULLS (DE) auf ihre mittlerweile dritte Tour in diesem Jahr gehen.
Die Tour findet vom 04. November bis zum 17. November statt und wird die Band nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz führen.

Die Tourdaten sind folgende:

04.11. Cham (CH) @ LA
06.11. Ulm (DE) @ Roxy
07.11. Vienna (AT) @ Arena – kleine Halle
09.11. Aschaffenburg (DE) @ Colos-Saal
10.11. Erfurt (DE) @ HsD
11.11. Hamburg (DE) @ Fabrik
13.11. Berlin (DE) @ Postbahnhof
15.11. Würzburg (DE) @ Posthalle
16.11. Osnabrück (DE) @ Rosenhof
17.11. Duisburg (DE) @ Pulp

Tickets sind erhältlich bei www.eventim.de und www.extratix.de .

MALRUN hören und sich über sie informieren kann man auf www.facebook.com/malrun und

www.malrun.com .

Tags: