MAKS AND THE MINORS

Jul 11th, 2007

Maks & The Minors: der Sound klingt ungewöhnlich neu. Bei der jungen Band ist der klassischen Rock unüberhörbar. Die Stimme von Maks mit viel Blues Power reizt die viel beschworene Gänsehaut- authentische Rockpower. Absolut einmalig an der Hamburger Rock-Band die Balkaneinflüsse. Live ein hinreißender Akt mit Klavier und packender Show. Maks reiste von Kind an mit seiner Familie um die Welt. Er wusste kaum noch, wie seine Straße heißt. Die Idee von der Freiheit als Künstler war geboren. So stimmt auch die Chemie in der Band: seit ihrer frühesten Jugend spielen die Musiker zusammen. Beim europäischen Newcomer-Wettbewerb „Emergenza” setzten sich die Jungs im Finale durch! Im gleichen Atemzug erhielt die Band die Auszeichnung „bester Sänger”. In Kürze steht Maks an der Seite von Rockgrößen wie Glenn Hughes und Ken Hensley. Und jetzt die Debüt- CD bei dem jungen Label Politur/ Membran. Alle Songs vom Bandchef selbst komponiert und mit der Band arrangiert. Mit der neuen CD im Gepäck geht es 2007 auf Tour- man darf gespannt sein.

Tags: