FIVE AND THE RED ONE

Jul 18th, 2008

FIVE AND THE RED ONE – sechs Jungs aus Neu-Ulm – werden Alice Cooper und Whitesnake auf deren Deutschlandtour supporten.

Ihre Ursprünge sehen FIVE AND THE RED ONE im Hardrock der 70er und 80er. “Wir nehmen die Musik, die wir lieben und versuchen sie auf einen neuen aktuellen Level zu bringen, natürlich nur mit unserem eigenen Stempel”, sagt Dave, der Frontman des Sextetts. “Es ist ein bisschen so, als versuchten wir die Platten zu machen, die wir von unseren Idolen heute gerne hören würden.” Und mit einigen dieser Idole konnten sie schon die Bühne teilen, wie Bon Jovi, Nickelback, Status Quo, The Sweet und vielen mehr. “Es gibt kein cooleres Gefühl, als wenn einer der Jungs, deren Musik man schon seit Ewigkeiten hört, zu dir kommt und sagt: Great show guys! Diese Liebe und Leidenschaft zum Rock wollen wir auch unseren Fans bei unseren Konzerten mitgeben. Wir sind überglücklich und stolz zugleich die Chance zu bekommen, auf dieser Tour die Opening Band zu sein!”

Derzeit arbeitet die Band eifrig an ihrem neuen Album “Mother Bomb Phoenix”, welches rechtzeitg zur Tour erscheinen soll.

www.fatro.de

www.myspace.com/fatro

Tags: