BOB SEGER veröffentlicht zwei Live Alben in remasterter Version

Sep 19th, 2011

BOB SEGER CMM PROMOTIONBOB SEGER ist einer der bekanntesten amerikanischen Rockmusiker, der auch heute noch großen Einfluss auf die Musikszene hat. Songs wie “Old Time Rock And Roll”, “We’ve Got Tonight” und “Against The Wind” sind allseits bekannte Klassiker und werden auch heute noch gerne im Radio und auf Feiern gespielt. Zu den Bands, die BOB SEGER mit einem Cover Tribut zollten, gehören unter anderem Metallica mit “Turn The Page”, Thin Lizzy mit “Rosalie” oder Rod Stewart mit “Still The Same”.

Am 28. Oktober 2011 werden seine Live Alben “Live Bullet” (1976) und “Nine Tonight” (1981) erstmals in remasterter Version mit Bonustrack über die EMI veröffentlicht. BOB SEGER hat in seiner über 30-jährigen Karriere mehr als 50 Millionen Platten verkauft und für seine musikalischen Leistungen allein in den USA 11 mal Platin und 7 mal Multi-Platin verliehen bekommen. Alleine die beiden jetzt wiederveröffentlichten Live Alben haben sich in den USA seit ihrem erstmaligen Release je über 5 Millionen mal verkauft.

BOB SEGER LIVE BULLET CMM“Live Bullet” wurde ursprünglich 1976 veröffentlicht und enthält ein in der Cobo Hall mitgeschnittenes Konzert aus BOB SERGERs Heimatstadt Detroit. Das Album verkaufte sich bis dato über 5 Millionen mal und enthält 14 Klassiker, inklusive “Turn The Page”, “Travelin’ Man / Beautiful Loser”, “Katmandu” und einen exklusiven Bonustrack für diese neu remasterte Version: Eine rare Aufnahme von “I Feel Like Breaking Up Somebody’s Home” von SEGERs erster ausverkaufter Stadium Show im Pontiac Silverdome.
 

BOB SEGER CMM PROMOTION“Nine Tonight” wurde ursprünglich 1981 veröffentlich und enthält ebenfalls ein zum Teil in der Detroiter Cobo Hall aufgenommenes Konzert sowie im Bostoner Boston Garden. Das fünffache Platinalbum enthält 16 Live Hits, inklusive “Old Time Rock And Roll”, “Night Moves” und “Hollywood Nights” sowie mit “Brave Strangers” einen exklusiven Live Bonustrack für die remasterte Version.

 

Weitere Informationen

BOB SEGER@HOMEPAGE
BOB SEGER@FACEBOOK
BOB SEGER@WIKIPEDIA

Tags: , ,