Assimilation: Neues Album “The Laws Of Power” + Lyric-Video für gutturale Karaoke

Feb 1st, 2017

Mit voller Wucht und ohne Kompromisse. Im brandneuen Lyric-Video zur Single “Apotheosis” zeigen die Kanadier von Assimilation, warum sich besonders Fans des ursprünglichen Death Metal der 90er Jahre den Veröffentlichungstermin ihres ersten kompletten Albums “The Laws Of Power” am 17. März fett im Kalender anstreichen sollten.

“Apotheosis”, Vergöttlichung, Allmacht – der Titel des Tracks drückt die ganze Schlagkraft des Sounds der vier aus und hat für die Band eine ganz besondere Bedeutung, wie Gitarrist und Sänger und Jesse Jardine betont: “Ich glaube, dieser Song repräsentiert Assimilation als Ganzes, und ich hoffe, dass die Fans darin Stärke finden können.”

Diese Stärke liegt vor allem in Jardines Stimme – sie zerfetzt voller Verachtung alles, was ihr in den Weg kommt. Kein Wunder – wurde der Song laut Jardine doch von Videospielen wie “God Of War” inspiriert: “Apotheosis ist die Bezeichnung für das Aufsteigen eines Sterblichen in die Göttlichkeit. Er überwindet die Menschlichkeit und wird zu etwas Größerem. Eine Metapher für das Leben, die Metamorphose vom Kind zum Erwachsenen.”

Als Vorgeschmack auf das Album stellt “Apotheosis” klar: Assimilation treten mit “The Laws Of Power” an, um dem satt und zufrieden vor sich hin gereiften Death Metal die pechschwarzen Innereien zu entreißen und sie bluttriefend dem Alltag ins entsetzte Gesicht zu rücken!

“The Laws Of Power” Tracklist:
1. Sigil Of The False God
2. Decapitated By Beasts
3. Laws Of Power
4. Karmic Future
5. Mastery
6. Apotheosis
7. Remotion Of The Succubus
8. Personal Vendetta
9. S.L.D.
10. Massive Liquidation

Apotheosis (EP) – Bonus Tracks – 2015:
11. Apotheosis (2015)
12. Decapitated By Beasts (2015)
13. Idle No More (2015)
14. Personal Vendetta (2015)

Tags: , , , ,