19. Wacken Open Air 2008 live im Internet

Jul 25th, 2008

- Volle Dröhnung auf dem Bildschirm

Wacken.com überträgt auf Rockalarm.com mit Tempodome.com das legendäre Festival vier Tage lang live im Internet – Tickets bei eventim.de

Bremen/Hamburg/Wacken – Vom 30. Juli bis 2. August wird das norddeutsche Dorf Wacken zum Mekka aller Metal-Fans weltweit. 65.000 Fans werden beim seit kurzem ausverkauften Festival rocken und bangen, was das Zeug hält. Wer kein Ticket bekommen hat, muss nicht traurig sein: Das Festival wird im Internet live übertragen.

Für die Übertragung machen drei Unternehmen erstmals gemeinsame Sache. Die CTS Eventim AG, Marktführer im Ticketing und Live Entertainment in Europa, stellt die virtuellen Tickets für den Live-Stream aus und kümmert sich um die Abwicklung. Tempodome.com, Spezialist für interaktives Live-Streaming, bringt die Übertragung des Mega-Open-Airs ins Internet. Und Rockalarm.com, das Portal für alle Fans der harten Musik, präsentiert den Stream auf seiner Seite.

Für den Fan ist der Weg zum Festival sehr komfortabel: Auf der Website www.eventim.de unter dem Link http://www.eventim.de/eve/wacken werden Tickets für Donnerstag bis Sonntag angeboten – zu gestaffelten Preisen. Der Donnerstag kostet 4,90 Euro, Freitag 6,90 EURO und der Samstag dann 7,90 Euro. Hartgesottene Metalfans greifen dagegen zum virtuellen Dreitagespass zum Preis von 14,90 Euro und machen es sich mit den Streams von mehr als 20 Bands vor dem Bildschirm bequem, inkl. dem Warm-Up am Mittwoch. Die Übertragungen starten morgens um 11 Uhr und laufen bis frühmorgens, parallel auf zwei Bühnen stattfindende Konzerte werden aufgezeichnet und zeitversetzt nachgeliefert.

Im Internet werden die Metalheads – ebenso wie die 65.000 glücklichen Fans vor Ort – einiges geboten bekommen – Wacken-Feeling interaktiv! Headliner des Festivals-Streams ist die Band Nightwish, mit großer Spannung werden außerdem die Shows von Sonata Arctica, Corvus Corax, Axxis, Krypteria und Lordi erwartet.

“Das Wacken Open Air hat seit Jahren weltweit eine Sonderstellung unter den Festivals und ist nicht nur als Mekka aller Metal-Fans einzigartig. Ich bin begeistert, dass die Veranstalter nun neue Wege im Internet beschreiten und allen die Chance geben, Wacken live zu erleben”, meint Malte Blumenthal, Vice President New Media der CTS Eventim AG und Geschäftsführer von Tempodome.com.

“Es gibt nichts schlimmeres als wenn unsere Fans nicht dabei sein können”, sagt Holger Hübner, Gesellschafter bei ICS Festival Service GmbH, die Macher von Wacken: “Wir warten gespannt bis zur ersten Live-Schaltung der Übertragung auf www.rockalarm.com und hoffen, dass viele Metalfans während den vier Tagen auch im Internet die härteste virtuelle Metalparty rund um die Welt mit uns feiern! Let’s rock!”

Current Program (Updates daily at www.rockalarm.com)

Thursday (16:00 bis 22:00)
Girlschool
Mustasch (Aufzeichnung)
Avenged Sevenfold
Leaves Eyes (Aufzeichnung)

Friday (11:00 am to 3:00 am)
Grave
Mortal Sin
Cynic
Primordial (Aufzeichnung)
Ensiferum
Soilwork
Sonata Arctica
Sabaton (Aufzeichnung)
Children of Bodom
Corvus Corax
The Haunted (Aufzeichnung)
Crematory

Saturday (11:00 am to 3:00 am)
3 inches of blood
Exodus
Holy Moses
Stone Gods
Obituary
Carcass
Krypteria
At the Gates (Aufzeichnung)
Nightwish
Lordi

Tags: