Iron Maiden erreichen Gold-Status mit “The Book Of Souls”

Okt 16th, 2015

Iron Maiden befinden sich auf einem Höhenflug, und das nicht nur, weil sie im kommenden Sommer mit ihrer Boeing 747-400 für drei Shows nach Deutschland einfliegen werden. Nein, mit ihrem im letzten Monat erschienenen Album “The Book Of Souls” hatten sie sich in der VÖ-Woche nicht nur an die Spitze der deutschen Media Control Charts gesetzt, sondern führen jetzt auch die frisch geschaffenen monatlichen Vinyl-Charts an.
Innerhalb dieser fünf Wochen und damit schneller als jemals in der Bandgeschichte zuvor, hat das Album bereits Gold-Status erreicht, wie Warner in Kooperation mit Starwatch vermeldet. Das beweist, dass Iron Maiden weiterhin ein Eckpfeiler im gesamten Genre sind.

Iron Maiden auf Tour in Deutschland

Nachdem die Jungfrauen das heilige Land bereits 2008 und 2010 gerockt haben, kehren sie mit ihrem “The Book Of Souls” Album, dass in über 40 Ländern auf der #1 in den Charts eingestiegen ist, im August nach Wacken zurück.
Bereits im Mai bekommen Fans die Gelegenheit Iron Maiden bei deutschen Festivals zu sehen, wenn die Gruppe bei Rockavaria und Rock Im Revier auf der Bühne stehen wird. Der offizielle Vorverkauf beginnt am Freitag, den 16. November um 12.00 Uhr auf myticket.de und ticketmaster.de.

Bruce Dickinson kommentiert: “Es ist etwas Zeit seit unserer letzten Show vergangen und wir können es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen. Maiden strebt danach zu touren und vor unseren Fans zu spielen, das macht uns am meisten Spaß. Wir freuen uns auf unsere Rückkehr nach Deutschland! Wir haben uns noch nicht für eine Set-List entschieden und das werden wir auch nicht bis zu den Proben aber wir freuen uns wirklich darauf, ein paar neue Songs live zu spielen, besonders da die Aufnahmen für ‘The Book Of Souls’ zu einem großen Teil live waren. Da es jedoch eine ganze Zeit her ist, dass wir euch alle gesehen haben, werden wir mit Sicherheit auch einige Fanlieblinge einbauen. Ich denke die Fans werden von dem, was wir uns vorstellen, echt begeistert sein. Wir sind mittendrin, die neue Show zu erschaffen und ihr könnt davon ausgehen, dass wir hart daran arbeiten werden, euch mit ganzem Herzen etwas Spektakuläres zu bieten!!! Das habt ihr euch für eure Geduld definitiv verdient.

Iron Maiden werden mit Sänger Bruce Dickinson als Pilot in ihrer eigenen Boeing 747-400 fliegen. Der Jumbo Jet, “Ed Force One” getauft, wird die Band, die Crew, die Bühnenproduktion und das Equipment über 90000 Kilometer um die Welt fliegen und dabei 35 Länder besuchen.

Tags: , , ,